Photo detail

Camera Maker Canon Camera Model Canon EOS 5D
Aperture f/9 Color Space Uncalibrated
Exposure Value 0 EV Exposure Program Aperture Priority
Exposure Time 1/60 sec Flash No Flash
Focal Length 44 mm ISO 100
Metering Mode Unbekannt: 0 Date/Time 2009:09:10 18:52:43
Copyright Copyright 2009 Gero Englich Orientation 1: Normal (0 deg)
Resolution Unit Inch X Resolution 72 dots per ResolutionUnit
Y Resolution 72 dots per ResolutionUnit Compression Jpeg Compression
Exposure Mode 0 Keywords Abendaufnahme Felsen HRV Istarska Karpinjan Kroatien Meer Novigrad Sonne Strand
Caption Am Strand bei Novigrad. <a href="http://www.novigrad.hr" target="_blank">Novigrad</a> (italienisch Cittanova) ist eine Stadt in Istrien, Kroatien. Sie liegt an der adriatischen Küste zwischen Umag und <a href="http://www.porec.hr" target="_blank">Porec</a> auf einer kleinen (Halb)Insel, die erst im 18. Jahrhundert mit dem Festland verbunden wurde. Die Zahl der Einwohner der Gemeinde liegt bei etwa 4.000, wobei ca. 2.500 in Novigrad selbst wohnen. Die Geschichte der Stadt reicht bis in die Antike zurück; ältere Namen sind Emonia und Neapolis. Schon griechische Seefahrer hatten hier einen Stützpunkt, und die Römer errichteten eine befestigte Stadt Civitas Novum. Zwischen dem 8. und 19. Jhdt war Novigrad Bischofssitz. Heute konzentriert sich der Ort vor allem auf den Tourismus , wovon unter anderem ein großer Yachthafen sowie diverse <a href="http://www.laguna-novigrad.hr/home.aspx?j=nem" target="_blank">Hotels und Campingplätze</a> zeugen. Die mittelalterliche Altstadt ist mit ihren Befestigungsanlagen gut erhalten; ein Teil der antiken Stadt ist im Meer versunken, aber bei ruhiger See noch heute zu erkennen. Novigrad zählt sicherlich zu einer der schönsten Städte der istrianischen Westküste.