Photo detail

Camera Maker Canon Camera Model Canon EOS 5D
Aperture f/8 Color Space Uncalibrated
Exposure Value 0 EV Exposure Time 1/250 sec
Flash No Flash Focal Length 24 mm
ISO 100 Date/Time 2010:03:07 10:51:13
Orientation 1: Normal (0 deg) Resolution Unit Inch
X Resolution 350 dots per ResolutionUnit Y Resolution 350 dots per ResolutionUnit
Compression Jpeg Compression Exposure Mode 0
Keywords Eis gefroren Österreich See Sonne Steg Steiermark Thal Unterbichl Winter Caption Der Thalersee ist ein künstlich angelegter See in <a href="http://thal.riskommunal.net" target="_blank">Thal bei Graz</a>. Um 1920 hatte der damalige Besitzer einige jener Teiche unterhalb der Burg Thal, die seit der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts trockengelegt worden waren, wieder aufstauen lassen. In den ersten Jahren nach dem 1. Weltkrieg staute man den See nur im Herbst, um aus ihm Eis zu gewinnen, das im Eiskeller beim See oder in den Eiskellern der <a href="http://www.graz.at">Stadt Graz</a> zu Kühlzwecken eingelagert wurde. 1925 begann Hans von Reininghaus mit dem Ausbau des Sees zu einem für damalige Verhältnisse modernen Strandbad mit einer Fläche von 65.000 m2. Der See erreichte nicht zuletzt ein gewissen Bekanntheitsgrad, weil <a href="http://www.schwarzenegger.com/" target="_blank">Arnold Schwarzenegger</a> hier <a href="http://www.mariashriver.com/" target="_blank">Maria Shriver</a> in einem Boot den Heiratsantrag machte. Der Thaler See zählt zu den beliebtesten Ausflugszielen der Grazer Bevölkerung und bietet zahlreiche Möglichkeiten für Spaziergänger und Naturliebhaber. Angler und Sonnenanbeter kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie Sportbegeisterte oder Familien mit Kindern. Im Sommer steht Sonnenhungrigen eine große Liegewiese am See mit Grillplätzen zur Verfügung. Im Winter steht für kleine und große Eisläufer eine geräumte Eisfläche bereit.