Wir verwenden funktionale Cookies, außerdem Cookies um inhaltsbezogene Werbung einzublenden. Zusätzlich verwenden wir Cookies um die Webseite und das Besucherverhalten zu analysieren, daraus zu lernen und die Seite zu verbessern.

Gratis-Photos.com

Der Uhrturm, das Grazer Wahrzeichen

Der Grazer Uhrturm gilt als Wahrzeichen von Graz.
Er ist 28 Meter hoch und einer der letzen Überreste der Grazer Burg, einer mächtigen Wehranlage die nach der Besetzung Wiens 1809 durch Napoleon geschliffen werden mußte. Der Glockenturm und der Uhrturm wurden von den Grazern freigekauft und somit vor der Zerstörung bewahrt.

Die Geschichte des Grazer Uhrturms

Der Kern des Grazer Uhrturms wurde wahrscheinlich im 13. Jahrhundert errichtet. Erste Nennungen des Turms finden sich um 1265, allerdings wurde der Uhrturm erst 1560 in seiner heutigen Form fertig gestellt. Vier große Ziffernblätter (Durchmesser mehr als fünf Meter), die aus dem Jahr 1712 stammen, schmücken die vier Seiten des Turms.

Der Grazer Uhrturm gilt als Wahrzeichen von Graz. Er ist einer der letzen Überreste der Grazer Burg, die nach der Besetzung Wiens 1809 durch Napoleon geschliffen werden mußte. Der Glockenturm und der Uhrturm wurden von den Grazern freigekauft.

Die vertauschten Uhrzeiger

Ursprünglich verfügte die Uhr des Turms lediglich über einen großen Stundenzeiger, der zur besseren Ablesbarkeit aus größerer Entfernung beitrug. Um den später installierten Minutenzeiger vom Stundenzeiger unterscheiden zu können, musste dieser daher kleiner gestaltet werden. Deshalb sind die vergoldeten Zeiger auch heute noch in der Größe vertauscht.

Die Glocken des Grazer Uhrturms

Heute sind im Turm noch drei Glocken erhalten:

Ähnliche Aufnahmen >>

<< zurück

Ähnliche Themen:

  • Das Kunsthaus Graz - Ausstellungszentrum für Gegenwartskunst
  • Die Karl-Franzens-Universität in Graz - gegründet 1585
  • Das Joanneumsviertel in Graz - 200 Jahre Universalmuseum Joanneum
  • Die Grazer Oper - Opernhaus des Jahres 2001
  • Die Herz-Jesu-Kirche in Graz, St. Leonhard
  • Die Grazer Murinsel
  • Schloss Eggenberg

<< Vorhergehende Aufnahmen

  • Kieselstrand bei Fazana auf der Halbinsel Istrien
  • Kirschblüten signalisieren das Ende der kalten Jahreszeit
  • Die Kirche Mariahilf in Graz
  • Grafitti unter der Hauptbrücke in Graz
  • Die Große Halle im Kaufhaus Kastner & Öhler in Graz

Nachfolgende Aufnahmen >>

  • Schloss Seggau in der Steiermark
  • Weißer Schweizer Schäferhund
  • Fiat 500 pink